Deutsch » Literatur im Netz » Arbeiten mit germanistischen Verzeichnissen » Beispiel 6

Beispiel 6

Nehmen wir an, das Interesse gelte dem Thema „Narrative Formen in Goethes Briefroman Die Leiden des jungen Werther“. In der Rubrik Ressourcen stößt man auf eine umfassende Gattungsbestimmung des Romans, die neben grundsätzlichen Ausführungen etwa zu Erzählstrukturen und Perspektiven, die bei der Analyse narrativer Formen hilfreich sein können, auch ein Kapitel zum Briefroman enthält. Sieht man in derselben Rubrik (Ressourcen) unter Theorie/Terminologie nach, findet man unter Narratologie vier Verweise auf entsprechende Seiten, von denen zwei (der Universitäten Marburg und Hamburg) Einstiegsmöglichkeiten in die Forschung darstel­­­len. Begibt man sich in die Rubrik Epochen, wird unter Sturm und Drang eine Einführung in die Epoche geboten (Xlibris). Man wird darauf verwiesen, dass weitere Informationen zu Goethe und Schiller unter der Kategorie Klassik zu finden sind. Dort entdeckt man das Goethezeit-Portal (mit umfangreichem Material) und unter dem Titel Goethe-Schiller eine kurze Goethe-Biographie (wieder von Xlibris) sowie viele weiterführende Verweise auf Archive, Stiftungen, Linkverzeichnisse, Primärliteratur in elektronische Form usw.

zurück